Häufig gestellte Fragen

Espresso, lecker, entspannend, Bäckerei Lang

Fragen und Antworten
rund um Ihre Bewerbung

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigstens gestellten Fragen zur Karriere bei der Bäckerei Lang GmbH. Falls noch weitere Fragen bestehen wenden Sie sich an:

 

Frau Sina Beutel
bewerbung@baecker-lang.de

    Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?
    • Nachdem Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail an die in der Stellenanzeige angegebene E-Mail-Adresse bewerbung@baecker-lang.de gesendet haben, wird Ihnen eine Empfangsbestätigung per E-Mail zugeschickt, damit Sie wissen, dass Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist.
    • Unser Bewerbermanagement leitet Ihre Unterlagen dann an die entsprechende Fachabteilung weiter. Dort werden die Bewerbungen inhaltlich geprüft.
    • Die Bewerber, die anhand der Bewerbungsunterlagen am besten zum Team und den Stellenanforderungen passen, werden dann in der ersten Bewerberrunde zu Vorstellungs-gesprächen eingeladen.
    • Nach der ersten Bewerberrunde wird dann eine Vorauswahl für die zweite Bewerberrunde getroffen.
    • Den Bewerber, die es in die zweite Bewerberrunde geschafft haben, werden dann nochmals detailliert die entsprechenden Stellenanforderungen sowie das Umfeld und die Konditionen erläutert.
    • Nach der zweiten Runde wird dann schlussendlich entschieden, welcher Bewerber seine Karriere bei der Bäckerei Lang beginnen kann. 
    Bei wem muss ich mich wie bewerben?
    • Bitte bewerben Sie sich bevorzugt per E-Mail unter bewerbung@baecker-lang.de. Den entsprechenden Ansprechpartner, den Sie bitte im Anschreiben nennen, finden Sie in der jeweiligen Stellenanzeige.
    • Wichtig ist, dass Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) an uns senden, damit wir Ihre Bewerbung entsprechend berücksichtigen können. Ihre E-Mail sollte dabei eine Gesamtgröße von 5 MB nicht überschreiten.
    • Bitte geben Sie auch Ihre Gehaltsvorstellung (brutto) sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an.
    Warum sollte ich mich für eine Ausbildung bei der Bäckerei Lang bewerben?
    • Weil Ihnen die Bäckerei Lang eine vielseitige, fundierte und praxisorientierte Ausbildung bietet.
    • Zudem bieten wir Ihnen zusätzlich zum spezifischen und berufsbezogenen Ausbildungsplan während Ihrer Ausbildung Einsätze in anderen Kernbereichen unseres Unternehmens an. So möchten wir sicherstellen, dass Sie das gesamte Unternehmen kennenlernen und Sie entsprechende Prozesse und Abläufe in den unternehmerischen Gesamtzusammenhang einordnen können.
    • Sie erhalten somit Einblick in alle Bereiche unseres Unternehmens, von der Produktentwicklung bis hin zum Verkauf unserer Produkte in unseren Filialen.
    Wer betreut mich während der Ausbildung?
    • Sie werden während Ihrer gesamten Ausbildungszeit von einem/r geschulten Ausbilder/in betreut.
    • Ihr/e Ausbilder/in steht Ihnen für alle Fragen jederzeit zur Verfügung.
    • Diese/r ist ebenfalls für die Organisation Ihrer Einsätze in den unterschiedlichen Ausbildungsstationen sowie die Vermittlung von unterschiedlichen Fachkenntnissen (mit-)verantwortlich. Zudem können Sie sich jederzeit bei Fragen und Problemen an die Ausbildungsbeauftragte der Personalabteilung wenden.
    Werden die Auszubildenden nach der Ausbildung übernommen?
    • Da wir in unserer Ausbildung auf „Qualität“ und nicht auf „Quantität“ setzen, bilden wir bedarfsorientiert aus. Das bedeutet, dass wir zukünftige Fachkräfte mit dem Ziel ausbilden, diese nach der Ausbildung zu übernehmen.
    • Wichtig für die Übernahme nach der Ausbildung ist Ihr persönliches Engagement (sowohl im Betrieb, als auch in der Berufsschule) sowie Ihre Zuverlässigkeit während der Ausbildungszeit.